Tortillatorte
4 pers

Vorbereitung

Die Zucchini in Scheiben schneiden. Die Scheiben mit etwas Olivenöl bestreichen und kurz in der Grillpfanne braten.

Die Tomate in Scheiben schneiden.

Eine Springform von 20 cm einfetten und den Boden mit Backpapier auslegen.

Eine Tortilla in die Form legen. Mit etwas Pesto bestreichen und abwechselnd mit gegrillten Zucchinischeiben und Tomatenscheiben belegen. Mit Pfeffer und Salz würzen und großzügig mit Käse bestreuen. Wiederholen, bis alle Tortillas aufgebraucht sind und mit Tomatenscheiben enden. Zum Schluss mit etwas Käse bestreuen und mit etwas getrocknetem Oregano vollenden.

Die Torte 15 Minuten lang in einen vorgeheizten Ofen (190°C) geben.

Die Torte mit einem Rucola-Salat servieren

Tip:
mit diesem Rezept können Sie endlos variieren. Auch köstlich mit Artischockenherzen und Thunfisch.
europÃisch | snack | tortilla-wraps

Zutaten

1 Zucchini

3 Tomaten

Geriebener Mozzarella, Parmesan, ...

Pesto

Oregano

Rucola

4 Poco Loco tortillas